Herzlich Willkommen bei Rettstadt Fleisch!

head

Das Unternehmen Rettstadt Fleisch ist ein mittelständisches Unternehmen und wurde von den drei Gesellschaftern Walter, Andreas und Carsten Rettstadt gegründet.

Das Unternehmen ist auf das Zerlegen von Schweinehälften spezialisiert. Rettstadt Fleisch nahm seine Tätigkeit am 28.01.1994 am Standort Braunsbedra / Sachsen – Anhalt auf. Mit der Nähe zur Autobahn 38 (Abfahrt Merseburg-Süd/ Braunsbedra) befindet sich der Standort an einem verkehrsgünstigen und zentralen Standort.

Es werden vorwiegend Schweinehälften nach speziellen Kundenwünschen zerlegt, welches zu einer seltenen Flexibilität in dieser Branche führt. Desweiteren handeln wir mit Rind-, Kalb-, Lamm- und Geflügelfleisch, sowie sämtlichen Innereien. Beliefert werden Metzgereien, Fleischer, Verarbeitungs, Industriebetriebe und der Einzelhandel.

Darüber hinaus sind wir im Exportgeschäft tätig.

Unsere Philosophie

  • Unser Fokus liegt auf den Anforderungen unserer Kundschaft in individuellen Zuschnitten und pünktlicher Belieferung.
  • All unsere Mitarbeiter kommen aus der Region im Umkreis von ca. 35 km. Es ist uns sehr wichtig Arbeitsplätze in der Region zu schaffen und zu erhalten.
  • Um einen hohen Qualitätsstandard zu halten, haben wir streng gefasste Anforderungen an unsere Vorlieferanten, welche durch Spezifikationen und akribische Wareneingangskontrollen vorgegeben sind und geprüft werden.
  • Für unsere Produktionssicherheit haben wir hohe Hygienestandards und Qualitätsvorgaben, welche durch Eigenkontrollen und unabhängige externe Kontrollen regelmäßig überprüft werden.